ZONTA sagt NEIN zu Gewalt an Frauen

Mit einer internationalen Kampagne setzt sich Zonta dafür ein, Gewalt an Frauen zu beenden. Die 16-Tage-Kampagne "ZONTA says NO!" läuft seit 2012 jeweils vom 25. November bis zum 10. Dezember - in Deutschland und rund um den Globus (16 Days of Activism) .

Hintergründe und Aktionen rund um die Kampagne 'Zonta says NO' sowie Fakten zum Thema finden Sie hier:

  Kampagne "NEIN zu Gewalt an Frauen"

'ZONTA says NO' versteht sich als gemeinsames Dach zahlreicher lokaler und regionaler Projekte zur Bekämpfung und Verhinderung von Gewalt an Frauen und Mädchen. Mehr...

  Fakten zum Thema

Laut Statistik der Vereinten Nationen wird jede dritte Frau Opfer einer Gewalttat, einer Vergewaltigung oder eines Angriffs. Auch in Deutschland erfahren Frauen und Mädchen täglich Gewalt. Mehr...

  Aktionen der Zonta Clubs in Deutschland

Vielfältige Aktionen der Zonta Clubs lenken den Fokus auf das Thema "Gewalt an Frauen". Mehr...

  Projekt Zonta International "Verhinderung von Kinderehen"

Im aktuellen Biennium 2018 - 2020 setzt sich Zonta International besonders mit dem Thema der Kinderheirat auseinander. Mehr...

Internationale Zonta Kampagne

Zonta International setzt sich seit langem gegen Gewalt an Frauen ein – und zwar auf allen Ebenen: in den Clubs, auf Distriktebene und Zonta International. Mehr...