Hörfunkspot 'Ich habe gehört'

Zonta Says NO! NEIN zur Gewalt an Frauen und Mädchen

Jeden dritten Tag stirbt in Deutschland eine Frau durch Partnergewalt. Weltweit ist jede dritte Frau mindestens einmal in ihrem Leben von sexualisierter Gewalt betroffen.

Auch in Deutschlanderlebt sie jede dritte Frau. Stoppen wir das gemeinsam!

Der Radiospot „Ich habe gehört"

Gemeinsam mit Studio Funk haben die Hamburger Hörfunkprofis von Grabarz & Partner ein beeindruckendes und einprägsames Hör-Moment geschaffen, das auf die bundesweiten Aktionen gegen sexualisierte Gewalt an Frauen und Mädchen, ihre Ursachen und Folgen hinweist.

Zonta Says NO mit Orange The World

Mit Zonta Says NO beteiligt sich Zonta International 2020 erneut an „Orange The World", der Kampagne der Vereinten Nationen zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen und Mädchen.

Getragen wird Zonta Says NO von 136 Zonta-Clubs in Deutschland und insgesamt rund 1.200 Zonta-Clubs in 63 Ländern quer über den Globus. Öffentliche Institutionen, Organisationen, kleine und große Unternehmen unterstützen die Zonta Says NO-Aktivitäten der Clubs vor Ort.

Machen Sie unsere Leuchtzeichen hörbar! Mit der kostenfreien Ausstrahlung des Spots können Sie einen großen Beitrag gegen Gewalt an Frauen und Mädchenleisten. Schon im Vorfeld der Orange The World-Aktionen.

Diese finden weltweit zwischen dem 25. November und 10. Dezember 2020 statt. Der Spot trägt aber auch weit darüber hinaus. Grabarz & Partner hat zu diesem Zweck zusammen mit Studio Funk zwei Versionen produziert, die das möglich machen. Bei Gewalt gegen Frauen und Mädchen darf nicht (mehr) weggesehen oder weggehört werden!

Bitte melden Sie sich, sollten Sie den Spot einsetzen, sowie bei Rückfragen oder Wünschen bei:

Karin Lange 2018 -2020 PR & Communications District 27 (Chair) Zonta International

Telefon: +49 (0) 175 2604260

E-Mail langekarin@t-online.de

Hörfunkspot 'Ich habe gehört' | Herunterladen rechte Mousetaste > Ziel speichern unter > gewünschten Speicherort wählen